KFZ-Sondergutachten

Glaube ist gut, Gutachten sind besser.

Technische Gutachten kommen oft dann in Betracht, wenn zum Beispiel die Ursache eines technischen Defektes an einem Bauteil (Motor- oder Getriebeschaden) ermittelt werden soll.

Auch bei der Unfallursache »Technisches Versagen« kommen diese Gutachten zum Einsatz.

Sobald Zweifel daran aufkommen, ob das gekaufte Fahrzeug wirklich über die zugesicherten Eigenschaften verfügt, lohnt sich oft die Einholung eines technischen Gutachtens.

Hat man den Verdacht, dass das Fahrzeug über Vorschäden verfügt, ist ein Gutachten sinnvoll, um zu klären, ob das Fahrzeug wirklich »unfallfrei« ist.

Hierfür stehen uns zum Beispiel Meßgeräte zur Feststellung der Lackschichtdicke auf Stahl, Eisen und nichtmagnetischen Metallen (Aluminium, Edelstahl usw.) zur Verfügung, deren Einsatz ggf. die Beweislast erhärten.

×
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN